Please read the Guidelines that have been chosen to keep this forum soaring high!

Heaven#2092 - Liebe ist der Star - 29.07.2006

HEAVEN #2092
Liebe ist der Star
29. Juli 2006

Guten morgen, Geliebte/r. Heute erwachst du zu einem neuen Tag, der gefüllt ist mit Möglichkeiten, die du vielleicht als nicht möglich gesehen hast. Heute wirst du die Möglichkeit neuer Horizonte sehen. Heute wirst du die Anfänge eines Zeitalters, von dem du kaum zu träumen gewagt hast, sehen. Du wirst nicht länger Enttäuschungen fürchten, denn die Tage der Herrlichkeit der Erde sind greifbar. Es steht die Verwirklichung Unseres Traums bevor. Du wirst die Güte auf der Erde ausgedehnt sehen. Du wirst die Blumen im Winter blühen sehen. Du wirst Tanzen auf /im Gras sehen. Fröhlichkeit wird erkannt sein. Was immer du dir für die Welt erwünscht hast, ist bereit zu erscheinen. Sei bereit dafür. Was musst du tun, damit du bereit bist?

Nimm die Ankunft vorweg. Mit deinen Gedanken hast du sie bestellt. Jetzt, mit deinen Gedanken, mach Platz dafür. Du machst den Platz mit deinem Herzen und deinen Augen. Sehe wie die Welt sein wird, wenn diese Zeit der Herrlichkeit ankommt. Möge dein Herz jetzt beginnen zu tanzen.
Bäume werden sich mit deinem Glück verbinden. Die Sonne wird früh aufgehen. Der Mond wird jede Nacht voll sein. Deine Träume für das Universum nehmen Vortritt. Da sie an ihren Platz fallen, wachsen deine Träume. Doch wenn die ganze Welt glücklich ist, verlieren deine persönlichen Träume ihre Bedeutung; denn in einer Welt voller Freude bist du erfüllt. Das ist genug um lebendig zu sein. Du hast die Ereignisse, von denen du es dachtest, nicht. Du vergisst sie vielleicht sogar. Wie ein Naturereignis wirst du erfüllt sein. Es wird den Mangel an Mangel geben.

Du wirst schließlich die Fülle deines Herzen und all dessen, was darin enthalten ist, erfahren. Es gibt nichts, das abgeht. Wenn dein Herz voll ist wie der Mond, was kann dir dann abgehen? Du wirst dazu kommen, dich an Mangel zu erinnern, wenn überhaupt, wie an einen ehemaligen Liebhaber, der für dich nicht da ist; denn Mangel wird mit dem Sonnenuntergang verschwunden sein, untergegangen mit der Sonne, niemals mehr aufgehen. Fort. Bei allen Intentionen und Absichten war Mangel nie etwas anderes als voreingenommer Gedanke in einem aufgehetzten Verstand.

Wenn die Idee von Mangel gegangen ist, wird die Ruhelosigkeit verflogen sein. Ruhig wird dein Verstand werden. Mit Frieden erfüllt wirst du sein. Überfließend mit Frieden wirst du sein. Kommt die Liebe oder der Frieden zuerst? Jedes wird das andere sein. Du wirst nicht länger deine Zeit verschwenden an den Phantasmus von Ursache und Wirkung. Du wirst dich zu sehr freuen.

Die Ursache für Freude ist Freude. Die Ursache von Liebe ist Liebe. Die Ursache von dir bist du. Ich bin erkannt als die Ursache, weil ich erkannt sein will. Ich bin über jedes Herz gepflastert. Welch eine Extase an Liebe pulsiert über das Gesicht der Erde.

Wir sprechen über die Revolution, wo die Liebe mit sich selbst tanzt. Eines jeden Partner ist die Liebe. Keiner wird ohne Partner sein. Liebe bricht überall über jeden ein. Keiner stellt sich mehr vor, dass er ohne ist. Es gibt keine Pause bei der Liebe. Liebe nimmt ihren rechtmäßigen Platz ein. Sie dominiert die Erde. Liebe dominiert nur mit Liebe, deshalb willigt sie in Liebe ein. Du bist mit Liebe verschmolzen und du erkennst deinen Bruder als dich selbst und du liebst dich wie nie zuvor. Liebe ist der Faktor von Leben.

Sie ist der Star. Sie beherrscht schließlich die Überschriften. Es gibt nichts anderes, das sie beherrschen könnte, weil da Liebe über leibe gestülpt wird, Liebe, die die ganze Welt sieht, Liebe, die die ganze Welt gibt. Es gibt eine Extraernte an Liebe, weil du sie hochgebracht hast.