Please read the Guidelines that have been chosen to keep this forum soaring high!

heaven#2191 - sei ein spender von Dank 23.11.2006

Der Himmel#2191 Sei ein Spender von Dank 23. November 2006

Was auch immer auftritt, du schwimmst in diesem Teich von Leben. Du hast diese Gelegenheit das Leben zu erleben. Dies ist ein erstaunliches Ding. Welch ein Geschenk ist dir gegeben worden. Gott sei Dank hast du Leben. Wenn dich Leben in einem Wirbel nimmt, danke Gott, dass du erleben kannst, was es heißt im Leben ein Wirbel zu sein. Und wenn du in einer Ecke eingesperrt wirst, danke Gott, dass du erleben kannst, wie es ist, in einer Ecke abgestellt zu sein. Du erlebst Leben, Geliebte/r. Der ganze Teppich von Leben ist für dich ausgerollt worden. Geh darauf. Sei nicht furchtsam . Dies ist Leben.

Halte Leben für einen Eisblock von Eis, von dem du abschabst.
Halte Leben für einen viel-schichtigen Kuchen, der aus vielen Aromen und Farben hergestellt ist. Leck deinen Teller sauber.

Halte Leben wie Mikadostäbe.

Halte Leben für einen Strang Garn, das du aufwickelst. Keine Erklärungen werden benötigt. Wie du ein Wollknäuel entwirrst, entwirrst du das Knäuel deines Erdenlebens.. Du brauchst nicht zu wissen, wie du es machen wirst. Du machst es einfach.

Halte Leben für einen Wald, in dem du in Sonne und in Schatten gehst.

Halte Leben für die Lichtung in dem Wald, wo alles enthüllt wird.

Wisse, dass du im Leben ein Forscher bist. Untersuch es. Finde die Pflaume heraus. Lauf über Berg und Tal.

Sag dich nicht, dass du nicht nach Leben gefragt hast. Du batest darum. Du flehtest um die Gelegenheit. Nicht länger magst du an Leben als eine Last denken. Es ist ein großer dir gegebener Segen. Dir wurde ein großer Ball von Erde auf deine Bitte hin zugeworfen, und du musst ihn fangen. Scheu davor nicht zurück. Leben ist eine ziemlich natürliche Sache.

Die Erde ist in deinen Händen, Geliebte/r. Es ist an dir zu springen. Es ist an dir zu teilen. Es ist immer an dir zu fangen. Fange Leben während des Fluges.

Leben ist wie ein Tennisspiel. Du läufst von einer Ecke zur anderen. Du weißt niemals, in welchem Winkel der Erde es sicherlich zu dir zurückkommen wird. Du weißt, dass es an dir ist - zurückzugeben; nicht als einen defekter Kauf sondern es ist ein Return für eine Investition.

Ich investierte in dich. Ich gab dir alles. Jetzt ist es an dir. Was wirst du mit allem dir gegebenen tun? Ich gab dir Berge und Täler. Ich gab dir Beine, um hinauf und wieder hinunter zu steigen. Ich gab dir einen fruchtbaren Geist und geschmeidige Beine, um jene Berge zu besteigen. Einen Schritt nach dem anderen besteigst du sie. Oder vielleicht reitest du hinauf. Oder vielleicht fällst du sie hinunter. Egal. Heb dich selbst auf und geh weiter.

Es gibt nichts als Wasser zu trinken, wenn du durstig bist. Es gibt nichts, als zu essen, wenn du hungrig bist. Also sei dankbar für Durst und sei dankbar für Hunger. Sei dankbar, dass du in einem menschlichen Körper lebendig bist. Sei dankbar. dass du am Leben bist. Du bist eine Zinke eines vielzackigen Lebens, und deshalb forschst du.

Du kannst dich für Meine Antenne auf Erde halten. Du entdeckst den Planeten Erde, und du erstattest Mir Bericht. Du entdeckst Liebe. Vor allem, entdeckst du Liebe. Du kannst es stören, aber das Thema ist Liebe. Du erforschst Liebe auf der Erde für Mich. Und du erklärst sie dort. Du lässt dich darüber aus.

Du bist ein Dekorateur auf der Erde.

Du bist ein Sämann.

Du bist ein Verbreiter.

Du bist ein Befürworter von Leben.

Du bist ein Spender von Leben. Und sei so ein Spender von Dank.