Please read the Guidelines that have been chosen to keep this forum soaring high!

Gott Bringt Uns Immer Mehr In Seine Nähe. HL 2532

Gott sagte:

Du hast ein wunderbares Leben vor dir. Du hast den Himmel auf Erden vor dir. Du wirst hinaus gehen und auf schimmerndes Licht treten und die Liebe des Himmels kennen und wissen, dass sie auf alle Zeiten dein ist. Du stehst am Anfang einer herrlichen Reise, die dich ganz zu deinem Selbst führen wird. Es wird kein Trödeln mehr geben. Es wird auch keine Anstrengung geben. Es wird so sein, als ob du dich in einem wunderbaren Kanu zurücklegst. Du wirst sanft von den Wellen gewiegt, die dich immer mehr in Meine Nähe bringen. Dies alles ist in deinem Bewusstsein. Geliebte du verstehst das, da niemand Mir näher steht. Du kannst mir nicht näher stehen als sonst. Ah, aber deine Wahrnehmung davon, das ist was anderes.

Deine Wahrnehmung wird nicht verlangt. Ich Bin, was du verlangen mußt. Das Bewusstsein dessen, was du immer besitzt, ist natürlich schön. Mit der Wahrnehmung sinkst du in die strahlende Glückseligkeit dessen, wo du dich immer befindest. Dann kannst du dich wirklich zurücklehnen und die Fahrt im Kanu geniessen. Wir können sagen, dass ich Derjenige bin, der das Boot rudert. Ich und die Wellen des Meeres, das Ich Bin, haben dich schon immer gewiegt, Geliebte.

Du bist mir so lieb wie Ich Mir Selber. Du bist Mein Selbst. Wir haben früher schon darüber gesprochen. Fühlst du, dass dies jetzt dein Herz bewegt? Fühlst du, dass du fast in das Einssein zerfliesst?

Kannst du noch länger fühlen, dass du von mir getrennt bist? Kannst du zu einem unbedeutenden Zustand zurückkehren, wenn du Alles bist, was ich je wollte? Deine Anerkennung dessen ist alles, was ich suchte. Kannst du weniger akzeptieren, wenn du in der tiefen Stille deines Herzens weisst, dass Ich alles bin, was du je verlangt hast? Du hast vielleicht nicht gewusst, dass du Mich gesucht hast, aber ich wusste es und jetzt weisst du es auch. Geliebte, der Suchende ist gefunden worden. Ich kann dich nicht besitzen, ohne dass du mich besitzt. Unsere Liebe ist unentwirrbar. Es war immer so und wird immer so sein. Unsere Bindung und unsere Unbegrenztheit sind so stark, dass die Atome innerhalb deines Körpers sich schneller bewegen über der reinen Freude Unserer Verbindung.

Denke daran. Du bist mit Gott verbunden und Gott ist mit dir verbunden. Wir sind Eins. Wir waren nie Zwei.

Die Menschenmenge war immer Eins, obwohl sie unwissend darüber war.

Du bist nicht länger eine Mehrheit in deinem Geist. Du bist nicht länger einer von Vielen. Du bist der Eine des Einen. Du kommst der Wahrheit so nahe, dass dein Herz schneller schlägt in der Erwartung, wie das sein wird, das Einssein mit Mir und der ganzen Schöpfung zu erleben. Es wird natürlich mit nichts zu vergleichen sein, da es nichts anderes gibt. Es ist alles, was du dir immer gewünscht hast. Es wird keinen Unterschied geben zwischen der Liebe und dem Einssein und Allem, Was Ist. Es wird kein Mysterium mehr geben. Alles wird Wunder sein, unbegrenzte Wunder, die herumhüpfen und sich anrempeln, um dir zu helfen dich an das Einsein zu erinnern und es zu erkennen.

Die Engel sind jetzt mit dem Musizieren beschäftigt. Sie bereiten sich auch auf das Fest, auf das sie gewartet haben, vor. Die goldenen Harfen, die sie spielen, spielen sie dir zur Freude. Wenn du Jazz lieber hast, kann dies auch geboten werden. Wenn du ein Blasorchester bevorzugst, kannst du das auch haben. Alles existiert und koexistiert im Himmel und auf Erden und auf Erden und im Himmel.

Kannst du dies fühlen? Übst du nicht das Hereinbringen des Himmels und heisst du ihn nicht in deinem Herzen willkommen, mit dem vollkommenen Verständnis, dass du der Himmel bist und du dich selbst willkommen heisst?